Die Firmengeschichte

 

 

 

 

1964 gründete Heinz Decruppe mit zunächst nur ein paar Mitarbeitern, an der Karlstraße in Emsdetten die gleichnamige Heizungs- und Lüftungsbaufirma Decruppe.

 

Durch die gute Arbeit und dem verlässlichem Kundenservice, gelang es der Firma bereits in der Anfangsphase schnell gefragt zu werden.

 

1965 stieß Bernhard Kloppenborg schon als wichtige Unterstützung im kaufmännischen Bereich dazu.

 

1971/72 folgte dann der Umzug zum heutigen Firmensitz an der Wegnerstraße 1 in Emsdetten. Dort entstand ein neues Gebäude mit einer 500m² großen Lagerhalle, Büro und Sozialräumen.

 

1972 wurde eine Sanitärabteilung angegliedert, um die gesamte Haustechnik anbieten und ausführen zu können.

 

1983/84 reichte die Größe des Firmengebäudes nicht mehr aus und die Lagerhalle wurde auf 1000m² vergrößert. Zudem wurden die Büroräume erweitert.

 

1986 trat Bernhard Kloppenborg als zweiter Geschäftsführer bei und leitete dann mit Heinz Decruppe zusammen die Firma.

 

2002 übernahm der Dipl.- Ing. Norbert Beermann als geschäftsführender Gesellschafter die Geschicke des Unternehmens.

 

2014 haben wir unser 50 Jähriges Firmenjubiläum gefeiert und konnten auf 50 erfolgreiche Jahre zurückblicken.

 

2016 trat Dirk Kerstingskötter als zweiter Geschäftsführer bei und leitet seitdem zusammen mit Norbert Beermann die Firma.

Öffnungszeiten Büro:
Mo - Fr

07:00 - 12:30 Uhr
14:00 - 17:30 Uhr

 

Tel.: 02572 9349-0

 

Aktuelles:

 

Stellenanzeige

 

Auswirkungen der

ErP-Richtlinie

auf Heizwert Geräte

 

Sparen Sie jetzt 1000€!

bei der Neuinstallation eines

Gasanschlusses in Saerbeck

 

Aktuelle Förderungen

 

---------------------------

 

 

Heizung-Bad-Sanitär-Saerbeck-Emsdetten

 

 

---------------------------

 

TECElux

das WC der Zukunft !